Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

LIGA-SPONSOR
liga-molten

  • logo-sparkasse
  • logo-swp
  • logo-pzmedien
  • logo-lotto
  • logo-rutronik
  • logo aok
  • logo eps
  • logo-ensinger
  • logo-foeller
  • logo-spalding

Ein treuer Partner - WDP Fotografie

Zum Team hinter dem Team gehören nicht nur ehrenamtliche Helfer. Es gibt auch ein Pärchen, das die Sterne schon seit 2016 begleitet und nun doch auch irgendwie dazu gehört. Die Rede ist von Fernando und Monique Mota Medina, auch bekannt als WDP Fotografie.

WDP Fotografie hat seine Schwerpunkte in Projekten aus den Bereichen Werbe-. Sport- und Portraitfotografie, wodurch auch der Kontakt zu den Rutronik Stars Keltern entstand. So erstellen sie seit 2016 die Spielerportaits, Teambilder und viele weitere Print- und Onlinemedien. Eigentlich so ziemlich alles, was euch im Internet und in der Halle unterhält und sind deshalb gar nicht mehr von den Sternen wegzudenken. Deshalb möchten wir euch auch WDP Fotografie näher vorstellen und wer sich dahinter verbirgt.
WDP Fotografie wurde im Jahr 2010 ursprünglich mit einem eigenen Fotostudio in der Karlsruher Innenstadt gegründet. Mittlerweile ist WDP allerdings als „mobiles Fotostudio“ unterwegs und kann so flexibel zu allen Kunden vor Ort fahren.
Fotograf und Mediengestalter ist Fernando Mota Medina. Der 38-Jährige wurde in Xalapa in Mexiko geboren und lebt seit 2010 in Deutschland. Er ist ausgebildeter Fotograf und der „Kunstschaffende“ bei WDP Fotografie. In seiner Freizeit zeichnet er gerne Comics und ist Musiker (Bass, Gitarre, Saxophone und Kontrabass). Seine Frau Monique ist zuständig für die Kontaktaufnahme, die gesamte Organisation und das Umsetzen von Auftragsarbeiten der Kunden, sowie die Buchung von Orten und Models für diverse Projekte. Zusätzlich assistiert sie bei den Fotoshootings, z. B. als „Lampenfrau“. Zu ihren Hobbies zählen basteln, heimwerken, zeichnen, wanderreiten und sie engagiert sich im Tierschutz.
Die Medinas sind seit acht Jahren glücklich verheiratet und leben mit ihrer kleinen Familie im schönen Pfinztal. Anstatt Kindern wurden es allerdings ein Familienhund und ein Pferd. Auch Hund Judy ist Teil bei WDP Fotografie, so dient sie als Assistentin für Emotions- und Stimmungsmanagement im Büro und kann auch bei Shootings eingesetzt werden.
Zu ihrer Arbeit bei den Sternen sagen die Medinas: „Der starke Charakter der Spielerinnen, das Engagement und die Liebe zu dem was sie tun, inspirieren uns jede Saison dazu, die besten Bilder und ein herausragendes Design für die Mannschaft zu erstellen und mit diesen Bildern eine größtmögliche mediale Aufmerksamkeit für die Frauen in diesem Sport zu erreichen. Für uns sind die Rutronik Stars Keltern hier ein wichtiger Vorreiter im deutschen Frauen-Basketball und wir sind dankbar dafür, den Verein hier unterstützen zu können!“
Das Kompliment können wir nur erwidern! Wir sind dankbar mit euch einen so treuen, zuverlässigen und professionellen Partner gefunden zu haben und freuen uns auf weitere Jahre mit WDP Fotografie!

Wer Interesse an einem Shooting hat, einen Fotografen braucht oder sich einfach mal informieren möchte, kann einen Blick auf die Webseite unter www.wdp4u.com werfen oder sich direkt an Monique (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) wenden. (JH)

WDP Foto

21272292 2163968676954610 7577859853431843802 n1

  • logo-sparkasse
  • logo-swp
  • logo-pzmedien
  • logo-lotto
  • logo-rutronik
  • logo aok
  • logo eps
  • logo-ensinger
  • logo-foeller
  • logo-spalding
Fußball Club Nöttingen 1957 e.V.
- Abteilung Basketball -
Gleiwitzer Straße 28
75196 Remchingen
Tel. 0 72 32 / 30 13 16
Fax. 0 72 32 / 30 13 14
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.rutronik-stars-keltern.de

Impresssum       Datenschutz

Copyright © 2018 Grüner Stern Keltern
Gestaltung und Programmierung: www.kroenerdesign.de - Die Werbeagentur für Pforzheim und Karlsruhe