Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

LIGA-SPONSOR
liga-molten

  • logo-sparkasse
  • logo-pzmedien
  • logo-lotto
  • logo-swp
  • logo aok
  • logo-foeller
  • logo-spalding
  • logo felder textildruck
  • logo-ensinger
  • logo admedes2
  • logo rothaus
  • logo hotel residenz
  • logo hahn automobile
  • logo hoffmann sonnenschutz
  • logo maltech

Emmanuella Mayombo zurück im Sterne-Trikot

Eine neue alte Bekannte wird kommende Saison wieder für die Rutronik Stars Keltern auflaufen. Nach zwei Jahren in ihrem Heimatland hat sich Emmanuella Mayombo entschieden wieder zurück in den Enzkreis zu kommen.

Die Belgierin spielte bereits in der Saison 2016-17 für die Rutronik Stars Keltern und verhalf dem Team nicht nur zur Vizemeisterschaft und zum Vizepokal-Titel, sondern auch zum Erreichen der nächsten Runde im Eurocup.

Die vergangenen zwei Jahre lief der athletische Combo-Guard für Royal Castors Braine in der ersten belgischen Liga und in der Euroleague auf. Head Coach Christian Hergenröther ist froh Emmanuella wieder an Bord zu haben. „Emmanuella ist ein wahres Energiebündel. Sie ist eine starke Verteidigerin mit einem schnellen Zug zum Korb. Sie spielt immer mit Herz und ich freue mich, dass sie sich entschieden hat wieder zurück nach Keltern zu kommen.“

Emmanuella, du hast zwei Jahre in Belgien und in der Euroleague gespielt. Wie war diese Erfahrung für dich und wie hast du dich als Spielerin weiterentwickelt?

Es war eine tolle Erfahrung in der besten Liga Europa’s zu spielen. Ich habe gegen die besten Spielerinnen der Welt gespielt, u. a. Brittney Griner, Courtney Vandersloot, Kayla McBride, Epiphany Prince und viele mehr. Wenn Du Woche für Woche gegen diese Spielerinnen spielst, gibst du jedes Training mehr und es bringt dich voran.
Anfangs war es nicht einfach, ich musste mich erst an das Niveau gewöhnen, aber ich hatte großartige Mitspielerinnen und Trainer, die mich ebenfalls besser gemacht haben. Als Spielerin musste ich mich in allem verbessern, aber am meisten in meiner Mentalität, denn in der Liga gibt es einfach keine Gnade. Du musst es mehr wollen als alle anderen Teams.
Ich denke alle Spieler träumen davon einmal in der Euroleague zu spielen und ich kann sagen, ich habe es getan!

Was war ausschlaggebend für dich wieder zurück nach Keltern zu kommen?

Das ist einfach. Ich wollte wieder weg aus Belgien. Natürlich habe ich Euroleague gespielt, aber die belgische Liga ist nicht besonders gut. Vor zwei Jahren war ich in Keltern und habe einer meiner besten Saisons gespielt, aber wir haben weder den Pokal noch die Meisterschaft gewonnen, deshalb habe ich noch eine offene Rechnung. Ich komme zurück zu den Rutronik Stars Keltern, den Fans und meinem Zuhause außerhalb von Belgien. Aber eins ist auch sicher – um Titel zu gewinnen!

Was ist deine beste Erinnerung an Keltern?

Eine meiner besten Erinnerungen ist als wir uns für die Top16 im Eurocup qualifiziert haben….gegen Castor Braine

Wir begrüßen Emmanuella wieder zurück im Team und wünschen ihr für die kommende Saison viel Erfolg und Spaß! Gleichzeitig verabschieden wir Ezinne Kalu, die kommende Saison für Landerneau Bretagne Basket in der ersten französischen Liga auflaufen wird. Wir bedanken uns für deinen unermütlichen Einsatz und deine immer positive Stimmung und wünschen Dir alles Gute für die Zukunft! (JH)

welcomebackEmmanuella1

  • logo-sparkasse
  • logo-pzmedien
  • logo-lotto
  • logo-swp
  • logo aok
  • logo-foeller
  • logo-spalding
  • logo felder textildruck
  • logo-ensinger
  • logo admedes2
  • logo rothaus
  • logo hotel residenz
  • logo hahn automobile
  • logo hoffmann sonnenschutz
  • logo maltech
Fußball Club Nöttingen 1957 e.V.
- Abteilung Basketball -
Gleiwitzer Straße 28
75196 Remchingen
Tel. 0 72 32 / 30 13 16
Fax. 0 72 32 / 30 13 14
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.rutronik-stars-keltern.de

Impresssum       Datenschutz

Copyright © 2018 Grüner Stern Keltern
Gestaltung und Programmierung: www.kroenerdesign.de - Die Werbeagentur für Pforzheim und Karlsruhe