Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

LIGA-SPONSOR
liga-molten

  • logo-sparkasse
  • logo-pzmedien
  • logo-lotto
  • logo-swp
  • logo aok
  • logo-foeller
  • logo-spalding
  • logo felder textildruck
  • logo-ensinger
  • logo admedes2
  • logo rothaus
  • logo hotel residenz
  • logo hahn automobile
  • logo hoffmann sonnenschutz
  • logo maltech

Sterne empfangen BasCats zum Christmas-Game

Am kommenden Sonntag empfangen die Sterne um 16.30 Uhr in der Dietlinger Speiterlinghalle die Heidelberger BasCats zum Spitzenspiel in der 2. DBBL.

Kurioserweise ist die Ausgangssituation am Sonntag exakt die gleiche als vor einem Jahr. Am 15.12.2013 empfingen die damals auch noch ungeschlagenen Sterne die BasCats in Keltern und wurden von Taktikfuchs Dennis Czygan mit 56:74 Punkten aus der eigenen Halle gefegt. Die damals überragenden Erica Carlson, Serena Benavente und Berit Adrion werden auch dieses Mal von der Partie sein, was den Sternen Warnung genug sein sollte.

Sterne-Coach Peter Kortmann freut sich auf einen richtigen Härtetest für sein Team und möchte mit dem 11. Sieg im 11. Spiel das Jahr 2014 mit einem Erfolg beenden. Außer der langzeitverletzten Pia Groß und der erkrankten Kathrin Gut steht den Sternen der komplette Kader zur Verfügung. Erstmals für die Sterne wird dann auch Last-Minute-Neuzugang Nadja Prötzig auflaufen. Die 25-jährige Flügelspielerin vom Erstligisten aus Chemnitz hat sich bereits gut eingefügt und gezeigt, wie wertvoll sie für die Sterne sein kann. Ein wesentlicher Faktor des Spiels wird sein, dass Mara Hjelle und Danielle Mauldin das Centerduell gegen Erica Carlson positiv gestalten können.

Aufgrund der Tabellensituation nehmen die Sterne die Favoritenrolle gerne an. „Dass wir als Tabellenführer gejagt werden, damit müssen und werden wir zurecht kommen“ so Kortmann. Für ihn ist neben dem Center-Duell entscheidend, dass es Lea Vatthauer & Co. gelingt das Teamplay der BasCats zu stoppen. Kortmann stellte sein Training unter der Woche auf die BasCats ab. Man darf also gespannt sein, wer den Taktik-Contest am Wochenende gewinnen wird. Kortmann oder Czygan?

Auf jeden Fall soll es am Sonntag einen richtigen Basketball-Tag in Keltern geben. Bereits um 10 Uhr findet in der Mehrzweckhalle eine Kampfrichterschulung für die Sterne statt. Rund 30 GSK-ler haben sich dafür angemeldet.

Um 14 Uhr treffen die Jungen Sterne in der Regionalliga Südwest auf die zweite Mannschaft des USC Freiburg. Die Freiburger Bundesliga-Reserve belegt aktuell den 9. Tabellenplatz, darf jedoch alles andere als unterschätzt werden. Coach Christian Hergenröther möchte seine weiße Weste auch gegen Freiburg behalten und den 1. Tabellenplatz verteidigen. Schon jetzt ist klar, dass die Jungen Sterne aufgrund der gewonnenen direkten Vergleiche gegen PS Karlsruhe und MTV Stuttgart als Tabellenerster in die Weihnachtspause gegen werden.

In Ergänzung zu den sportlichen Highlights des Tages wollen die Sterne kurz vor Weihnachten auch etwas gutes Tun. Vor der Speiterlinghalle gibt es ab 13.30 Uhr einen Glühwein- und Bratwurststand. Alle erzielten Einnahmen spendet der FC Nöttingen als Hauptverein der Basketballabteilung für die Aktion „Menschen in Not“ der Pforzheimer Zeitung. Eine weitere Charity-Aktion wird in der Halbzeitpause des Hauptspiels gegen Heidelberg stattfinden. 10 bekannte Personen werden jeweils 3 Freiwürfe auf den Korb werfen. Für jeden Treffer wird es dann ebenfalls eine Spende für „Menschen in Not“ geben. Moderiert wird die Veranstaltung von einem ganz besonderen Gast. Kein anderer als „die neue Welle“-Moderator Kevin Gerwin wird an diesem Christmas-Game als Hallensprecher gemeinsam mit unserem DJ Schorsch am Start sein. Der Eintritt an diesem Sonntag ist frei.

Nach dem Spiel werden die Sterne das erfolgreiche Jahr 2014 dann gemeinsam mit Freunden, Partnern und Sponsoren in der angrenzenden Mehrzweckhalle ausklingen lassen.   

  • logo-sparkasse
  • logo-pzmedien
  • logo-lotto
  • logo-swp
  • logo aok
  • logo-foeller
  • logo-spalding
  • logo felder textildruck
  • logo-ensinger
  • logo admedes2
  • logo rothaus
  • logo hotel residenz
  • logo hahn automobile
  • logo hoffmann sonnenschutz
  • logo maltech
Fußball Club Nöttingen 1957 e.V.
- Abteilung Basketball -
Gleiwitzer Straße 28
75196 Remchingen
Tel. 0 72 32 / 30 13 16
Fax. 0 72 32 / 30 13 14
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.rutronik-stars-keltern.de

Impresssum       Datenschutz

Copyright © 2018 Grüner Stern Keltern
Gestaltung und Programmierung: www.kroenerdesign.de - Die Werbeagentur für Pforzheim und Karlsruhe