Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

LIGA-SPONSOR
liga-molten

  • logo-sparkasse
  • logo-swp
  • logo-pzmedien
  • logo-lotto
  • logo-rutronik
  • logo aok
  • logo eps
  • logo-ensinger
  • logo-foeller
  • logo-spalding

Klarer Sieg in Chemnitz: Rutronik Stars besiegen die ChemCats

Chemnitz. 2580 Reisekilometer in vier Tagen haben die Rutronik Stars Keltern bestens weggesteckt. Nach der Rückkehr vom EuroCup-Spiel in Cegled (in der Nähe von Budapest) am Freitag, saßen die Bundesliga-Basketballerinnen am Samstag schon wieder im Bus Richtung Chemnitz.

Hier war im Ligaspiel gestern allerdings von Müdigkeit keine Spur: die Sterne fertigten die ChemCats mit 92:59 (21:11, 25:11, 24:25, 22:12) ab und bogen damit nach zwei Niederlagen in der Bundesliga wieder in die Erfolgsspur ein.

Trainer Christian Hergenröther war deshalb auch hochzufrieden mit der Leistung seines Teams: „Wir haben im Vergleich zu den letzten Ligaspielen den Ball gut laufen lassen. Man hat aber auch gemerkt, dass wir individuell besser besetzt sind als Chemnitz.“

Mit dem Auswärtssieg stießen die Sterne Chemnitz ans Tabellenende, selbst belegen sie mit sechs Punkten Platz fünf.

Das Spiel in Sachsen kam den Rutronik Stars nach den Reisestrapazen wohl gerade recht. Dem Gegner waren sie von Beginn in allen Belangen überlegen. So konnten auch Spielerinnen, die zuletzt nicht ihre Form abrufen konnten, wieder Selbstvertrauen tanken. Lauf- und Passwege stimmten und getroffen wurde fast aus allen Lagen. Beste Sterne-Werferin war Mante Kvederaviciute mit 18 Punkten. Marta Tudanca kam auf 15 Zähler. Nach der 46:22-Halbzeitführung ließen es die Sterne ein wenig zu locker angehen, wodurch Chemnitz das dritte Viertel mit 25:24 gewann. Doch die Gäste zogen danach das Tempo wieder an und ließen im vierten Durchgang nichts mehr anbrennen.

Auf dem Feld wurde der dritte Saisonsieg noch lauthals gefeiert, auf der Heimfahrt war es dann in den beiden Mannschaftsbussen mucksmäuschenstill. Die Sterne waren müde. Das Bett wartete allerdings in Dietlingen – in 500 Kilometer Entfernung.

Rutronik Stars Keltern: Kvederaviciute 18, Markovic 9, Pierre-Louis 12, Pikciute 10, Pudlakova 10, Rakovic 8, Schüler 3, Stach 3, Thomas 4, Tudanca 15

  • logo-sparkasse
  • logo-swp
  • logo-pzmedien
  • logo-lotto
  • logo-rutronik
  • logo aok
  • logo eps
  • logo-ensinger
  • logo-foeller
  • logo-spalding
Fußball Club Nöttingen 1957 e.V.
- Abteilung Basketball -
Gleiwitzer Straße 28
75196 Remchingen
Tel. 0 72 32 / 30 13 16
Fax. 0 72 32 / 30 13 14
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.rutronik-stars-keltern.de

Impresssum       Datenschutz

Copyright © 2018 Grüner Stern Keltern
Gestaltung und Programmierung: www.kroenerdesign.de - Die Werbeagentur für Pforzheim und Karlsruhe